IT-Infrastruktur und Medien

Gestaltungsfeld 4 umfasst Maßnahmen zu Informationstechnologien und Medien, die heute zum regulären Schulalltag genauso wie zum privaten Alltag der Schülerinnen und Schüler dazugehören. Und in jedem Beruf wird heute Medien- und IT-Kompetenz vorausgesetzt. Damit die Frankfurter Schulen gut ausgestattet sind, ist es notwendig, eine einheitliche Gesamtkonzeption zu entwickeln, an der sich alle Beschaffungs-, Erneuerungs- und Wartungsprozesse orientieren. Dabei gilt es im Besonderen Anforderungen der inklusiven Beschulung einzubeziehen.

mehr lesen

Neuigkeiten zum Gestaltungsfeld

Beteiligung nach Frankfurter Art

Der Dialogprozess "Frankfurt macht Schule" rund um den Schulentwicklungsplan wird in "Bewegt - Magazin für Kommunale Bildungslandschaften" (2/2017) der Transferagentur für Großstädte genauer unter die Lupe genommen.

Dokumente zum Gestaltungsfeld

Das sind die elf geförderten Projekte

So war die Bildungskonferenz!

Rund 190 Schülerinnen und Schüler aller Schulformen und 120 Erwachsene sind aus dem gesamten Stadtgebiet zur Bildungskonferenz gekommen - hier sind Bilder und erste Ergebnisse.