Schulbau Salon und Messe für den Bildungsbau

Am 28. und 29. November 2018 findet die SCHULBAU Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau erstmals in der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main statt. Kooperationspartner sind das Dezernat für Integration und Bildung der Stadt Frankfurt am Main und die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen.

Die SCHULBAU ist ein hochspannendes Netzwerktreffen für öffentliche und private Bauherren, Architekten und Fachplaner, Schulleitungen und Pädagogen vor dem Hintergrund, dass die hessische Metropole sehr dynamisch wächst und in kürzester Zeit viele neue Schulen benötigt. In der Jahrhunderthalle Frankfurt werden die Besucher mit hochaktuellen Informationen und Kontakten versorgt, die für guten Schulbau unerlässlich sind.

Interessiert an den Inhalten und einer Teilnahme? Das Programm sowie die Presse-Information stehen nun online zur Verfügung.

Regionen: 
Süd
Mitte
Mitte Nord
Nord
Ost
West