RegionalisierungEinrichtung, Organisationsänderung, Aufhebung von Schulen

Ergebnispräsentation Phase Null Gymnasium Nord

Zum Abschluss des Beteiligungsprozesses "Planungsphase Null" für das Gymnasium Nord am Standort "Nordwestlich Auf der Steinern Straße" werden die Ergebnisse zur Entwicklungsplanung des Schulbaus vor Ort in der Bildungsregion Nord und im Live-Stream präsentiert.

Die Planungsphase Null war Teil des Gesamtprozesses zur Erarbeitung eines Planungsrahmens Schulbau für Weiterführende Schulen in Frankfurt am Main.

Die Veranstaltung des Dezernats für Integration und Bildung findet statt am

Donnerstag, den 17. September in der Zeit von 18:30 bis 20:30 Uhr.

Wer wird Sie informieren?

  • Frau Stadträtin Sylvia Weber, Dezernentin Integration und Bildung
     
  • Herr Michael Haas, Herr Stefan Trautmann, Schulleitung Gymnasium Nord
     
  • Herr Jochem Schneider, bueroschneidermeyer, Begleitung Phase Null
     

Die Präsenzveranstaltung kann aufgrund der aktuellen Corona-Situation nur mit einer begrenzten Anzahl von Teilnehmenden durchgeführt werden. Durch ein Live-Streaming wird zusätzlich allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern online die Möglichkeit gegeben, sich zu informieren und in den Dialog zu treten. Das Veranstaltungsformat wird also zusätzlich auch digital und in jedem Fall interaktiv sein.

Für die Präsenzveranstaltung ist eine Anmeldung unter Frankfurt-macht-Schule.Amt40@stadt-frankfurt.de erforderlich. Da die Veranstaltung live übertragen wird, ist die Teilnahme vor Ort nur mit dem Einverständnis zu Film- und Tonaufnahmen möglich.

Den Live-Stream können Sie ohne Anmeldung verfolgen. Sie erreichen ihn über den folgenden Link:

https://stadtschulamt-ffm.streamingconsole.com. Bitte teilen Sie die Information in Ihrem Netzwerk.

Wir freuen uns schon heute auf eine interessante Veranstaltung in der Bildungsregion Nord und laden Sie hierzu herzlich ein.

 

Regionen: 
Nord
Info: 
01.09.2020