Modellregion inklusive BildungRegionalisierung

Grundlagen der Integration/Inklusion

06.-08.05.2019, 27.-29.05 2019
Qualifizierungsangebot

Die integrative Arbeit im Verständnis der Inklusion eröffnet neue Wege in der pädagogischen Arbeit. Sie wirkt sich auf das Miteinander in der gesamten Einrichtung aus. Sie haben die Möglichkeit, sich mit grundlegenden Themen der Inklusion auseinander zu setzen:
• Was ist Integration, Inklusion, Diversität?
• Wie können integrative bzw. inklusive Prozesse bei Kindern, Fachkräften und Eltern gefördert werden?
• Grundlagen von Beobachtung, Diagnostik und Förderung
• Entwicklung und Entwicklungsstörungen - das Bild vom "behinderten" Kind
• Behinderungsverarbeitung bei Eltern
• Förderplanung und Dokumentation - interdisziplinäre Zusammenarbeit und Vernetzung
• Stärkung und Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten im Gruppenalltag.
• Reflexion der eigenen Haltung

Interessiert? Genauere Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Zielgruppe: Erzieher_innen, Lehrer_innen
Format: 6-tägig
Kosten: 388
Anbieter: Volkshochschule Frankfurt am Main