Modellregion inklusive BildungRegionalisierung

Grund- und Aufbaukurs: Systemische Beratungsansätze in der Kinder- und Jugendhilfe

16.-17.05.19 und 04.-05.07.19
Qualifizierungsangebot

Mit einer förderlichen Beratungshaltung erwerben die Teilnehmer/-innen im Grundkurs Kompetenzen zur systemischen Auftragsklärung, Prozessgestaltung sowie erste Methoden für die Arbeit mit Kindern und Eltern. Inhalte sind u.a.:

- Das Systemische Modell und Auseinandersetzung mit systemischer Haltung
- Auftragsklärung und Prozessgestaltung, von den Ressourcen zu Lösungen
- Genogrammarbeit, Reframing, Hypothesenbildung, zirkuläre Fragen
- Wahrnehmung selbstreflexiver Anteile
- Umgang mit Krisen und Konflikten aus systemischer Sicht
- Methodeninput: Ressourcendiagnostik, PELZ-Modell, Kompetenzstern, narratives Arbeiten, Familienbrett, gemeinsame Familienbilder etc.

Im Aufbaukurs stehen Konzepte der Resilienz und der „Elterlichen Präsenz“ sowie die Erweiterung des fachlichen Handlungsrepertoires im Mittelpunkt.

Interessiert? Genauere Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter.

Zielgruppe: Pädaogogische Fachkräfte aus Eltern- und Familienbildung/-beratung, Familienzentren und Kitas, andere Interessierte
Format: 4-tägig

Kosten: Grund- und Aufbaukurs 310 € (einzeln gebucht 175 € inkl. Tagesverpflegung)
Anbieter: Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e. V.
Kontakt
Anmeldeschluss:  01.03.2019